Chemie des Reifens (Tomaten, und andere)

Vom Lesen und Rückschlüsse über die Jahre, ich bin gekommen, um das Basis-Modell für die 'Reifung': (Confidence level ist nicht hoch.)

  • Die Fotosynthese in den Blättern Zucker produziert. Diese stehen in der Nähe von Früchten. Das ist gut so.
  • Es ist ein Prozess, in den Früchten, die wandelt Zucker zu stärken. Das ist nicht gut für den Geschmack. Hitze und Sonnenlicht fördern diesen Prozess. Ergo, Tomaten sollten abgeschirmt sein von der Sonne.

Ist diese true/sorta wahr/falsch?

Wenn (sorta) wahr ist, betrifft es im großen und ganzen - sagen, squash, Melonen, Paprika, ...?

+818
Rayxon 29.10.2010, 06:08:14
22 Antworten

Das ist ein sap-saugen bug.

Ich weiß nicht, der wissenschaftliche name, aber ich beziehen sich auf Sie als "schaumig " Blattläuse" aus offensichtlichen Gründen. Sie saugen Saft aus Ihrer Pflanzen, so dass ich normalerweise Klasse Sie als ein problem/pest, wenn auch nicht eine schwere ein, die in den meisten Fällen. Sie scheinen besonders gern von meinem Estragon.

+962
user67005 03 февр. '09 в 4:24

Entfernen Sie die kleinen Kakteen und Topf Sie in kleine Behälter (ich meine adequated zu Ihrer Größe). Aus dem betroffenen großen, die ich weiß nicht, ob Sie sich retten können, nichts, aber Sie können versuchen, ein experiment: schneiden Sie die gelbliche Seite mit einem Messer, lassen Sie den grünen Teil in Kontakt mit der Luft für ein paar Tage, bis die exponierten Gewebe härtet, und dann legen Sie es auf feuchten sand. Neue Wurzeln bilden können.

Wenn Sie lassen es so wie es jetzt ist, ist es nicht heilen.

Update: ich habe Freund von mir hat eine Sammlung von Kakteen sagt, dass es eine Mammillaria spinosissima v. albispina und die liquid Tropfen sind, die durch eine Infektion - Sie weiß nicht, was, also ich kann nicht sagen, wie oder ob die Pflanzen behandelt werden können.

+928
Colohio 24.07.2017, 15:07:24

Oh, ich wäre nicht so sicher, dass Ihr Daumen ist nicht grün. Sie zahlen eine Menge Aufmerksamkeit auf das, was Sie sehen, darüber nachdenken, und geben Sie die Pflanzen alle Hilfe, die Sie können. Das sind die Dinge, die machen Ihren Daumen erhalten wird grüner und grüner.

Hier sind noch drei Ideen:

  1. Cucurbits wachsen mehrere Zentimeter Tiefe Wurzel durch die Zeit, die Sie haben Ihre ersten echten Blätter. Sie erkennen dies, wenn Sie Dünn ist Sie, wenn Sie Pflanzen mehrere Samen pro Hügel. Ein eierkarton ist einfach zu flach. Kleine Töpfe haben Sie besser sind, aber 6-8 cm tief wäre noch besser - quart Milch Kartons mit gestanzte Löcher im Boden zum Beispiel. Also die Sämlinge in den eierkarton kämpfen einen schweren harter Kampf von Anfang an. Eierkartons sind nicht wirklich tief genug, um jeder pflanze einen optimalen start. Beim start einer Anlage Leben, die Wurzeln noch mehr als die Blätter tun.

  2. Umfallkrankheit ist ein Pilz, der tötet eine Menge Sämlinge und er verbreitet sich SCHNELL. Es ist ein Zeichen von overwatering / Unzureichende Entwässerung, und manchmal auch die Sämlinge zu kalt. Es ist offensichtlich, wenn die pflanze irgendwie verkümmert am Boden dann umfällt. Es kann nicht sein, was es töten Ihre cucurbits, aber es ist etwas, das zunächst entmutigt mich und viele eine person, die beginnt, den Anbau von Gemüse, zu verpflanzen. Mehr hier: https://www.extension.umn.edu/garden/yard-garden/diseases/damping-off/

  3. Cucurbits scheinen zu wachsen am besten, wenn Sie nicht transplantiert, sondern direkt gesät. Ich schrieb darüber hier: Wassermelone Pflanzen nicht wachsen.

Ich merke, das sind ziemlich Allgemeine Vorschläge, aber ich hoffe, Sie wird Ihnen helfen, für die Zukunft. Weiterhin konzentrieren Sie sich zunächst auf die pflanze Grundbedürfnissen - Wasser, Entwässerung, Sonne, gesunde Böden, nicht-Monokulturen. Die Fehler und Krankheiten sind oft eher ein symptom als die wahre Quelle der Probleme.

+807
Willie Smalls 30.09.2017, 14:28:05

Ja, es ist möglich. Sie wird nicht wirklich verbessern Sie den Boden für eine lange Zeit, aber (nehmen Sie einige Zeit zu brechen), aber Sie sollten sich schonen, Feuchtigkeit sowie eine gute Schicht, und halten Sie die Bodentemperatur sogar mehr.

Ich würde sagen, das wäre besser für den Einsatz auf Betten als in Töpfen, die Sie nicht haben in der Regel zu Rindenmulch im Container. Aber es wird nicht töten alles, und könnte sogar helfen, wenn es wirklich heiß und trocken aus.

+752
gbelleguic 09.09.2014, 19:32:11

Dieses eine Woche alte Blatt sieht wirklich merkwürdig. Es kam mit zwei Risse in der Nähe der oberen Mitte der Vene und die Spitze ist getrennt vom rest des Blattes. Es ist mittlerweile eine Tiefe Kurve auf der Oberseite, die scheint zu empfindlich (es sieht aus wie es werde brechen, wenn ich Durcheinander mit Ihr.) Ich wollte wissen, ob dieses Blatt wird weiterhin die gleiche bleiben, und wie kann ich sicherstellen, dass die neuen Blätter, die kommen nicht aus so? Die pflanze bleibt in hellen, indirektes Sonnenlicht und bewässert, wenn der Boden trocken ist, die etwa einmal in 3-4Tagen. enter image description hereenter image description hereenter image description hereenter image description here

+734
Ilja Zverev 09.07.2013, 04:42:59

Pflaumen (auch bekannt als DMS) sind steinobst, Gattung Prunus, sub-Gattung Prunus. Sie kann unterschieden werden von anderen Prunus - (.zB. Kirschen und Pfirsiche) von einem terminal bud und einsame Seite Knospen. Die Blumen sind in Gruppen von 1-5 auf kurzen Stielen. Der Stein ist glatt und die Frucht hat eine einzelne Nut auf einer Seite. Reife Früchte haben auch eine staubige Beschichtung leicht abgerieben.

Die sub-Gattung enthält eine Anzahl von Arten. Diese sind unterteilt in Alte Welt, Pflaumen; Neue Welt, Pflaumenund . Aprikosen-Früchte haben eine samtige Beschichtung, und einige Autoren betrachten Sie als eine separate sub-Gattung.

Verwenden Sie dieses tag für alle Fragen rund um Pflaumen und DMS. Verwenden Sie für Fragen über die Aprikosen.

+649
tat300 12.09.2011, 05:04:45

Ich habe eine indoor-Pfeffer-pflanze, die bereits durch eine Ernte von 8 Paprika. Kurz vor dem Ende der ersten Ernte, auch viele der Blätter am unteren Stängel abgestorben sind. Dies kann schon durch Unzureichende Nährstoffe.

Ich bin mir ziemlich sicher, es hat eine lebendige Wurzel-system, wie ich die Sichtbarkeit unter den zuchtbeutel es ist derzeit in. Die Tasche wurde eingedrungen und über mit root-Stiele (vielleicht ein Zeichen für Unzureichende Bewässerung - arbeiten)

In jedem Fall, es ist jetzt Teil-Weise in eine zweite Wachstumsphase, und ich habe reduziert, die Pfeffer geladen zu 4 max (ich werde clipping extras), in der Hoffnung, dass die pflanze nicht übermässig belastet.

Ich Schnitt zurück, eine Anzahl von Stämmen, dass die Mehrheit der Blätter hatte, starb ebenso wie einige der längeren äste und bin nun auf der linken Seite mit einer pflanze, die unteren 50% oder so ist ziemlich blattlosen Stängel (viel Sonnenlicht) und die oberen Abschnitte (3 wichtigsten zu nennen), die frischen Blatt-Wachstum und Paprika.

Ich bemerkte, dass viele der unteren stem-Knoten haben, was scheint neu zu sein, schießt der Stängel/Blätter kommen aus (vielleicht 10 oder so) aber Sie sind nicht gerade wächst.

Es wäre genial, wenn der untere Abschnitt könnte verjüngt werden. Ist das möglich? Wie kann ich ermutigen untere Abschnitt nachwachsen?

Dies ist alle innerhalb einer Klima-regulierten Umfeld, so dass die Zeit/saisonale änderungen sind nicht eine Einschränkung.

+549
stulevine 28.09.2010, 21:04:55

Das ist ein winzig kleinen Topf für die Größe der jade. Für echte Haus gebunden Pflanzen, die Sie wollen, um inkrementell erhöhen Sie die Größe des Pots jedes Jahr so, dass das medium gefüllt wird, mit feeder Wurzeln. Wenn Sie einfach nur eine kleine pflanze in einem großen Topf, die Wurzeln wachsen nach außen, und dann zu wachsen anfangen, Runde und Runde den Topf, lässt dies eine riesige Menge an ungenutzten Boden, die gehen, um Abfälle und nicht die Fütterung Ihrer Pflanzen.

Ich würde das Werk verlassen, wie ist, aber erhöhen Sie die pot-Größe von 1 Zoll in diesem Jahr und weiterhin so zu tun, am Anfang jeder neuen Vegetationsperiode (etwa jetzt für die nördliche Hemisphäre). Darüber hinaus würde ich lop der Spitze des haupttriebes zu ermutigen Verzweigung. Ihre Pflanzen nehmen mehr Nährstoffe und beginnen, verzweigen sich und füllen Sie ein wenig mehr unten.

Denke der Jade als ein bisschen wie basilikum, in dieser Weise, je mehr Sie beschneiden des haupttriebes, die mehr buschig wird es, wenn Sie einfach schneiden lässt, dann wird es wachsen groß und langbeinig.

+542
Gunther Piez 04.03.2010, 18:23:38

Ich erkenne, dass der gas-Trimmer wird weniger teuer, und haben nicht die Lebensdauer der Batterie Probleme Akku-Elektro-Trimmer haben (und per Kabel ist unpraktisch - zu viele Hindernisse in den Hof.) ABER! Ich würde es vorziehen, zu vermeiden, Lärm -, Geruchs-und Wartungsaufwand von noch einem kleinen Motor. Ich habe einen halben Hektar, aber es gibt viele Felsvorsprünge, Bäume, Sträucher und Blumenbeete - es ist mehr als nur vier Seiten jeweils für Haus-und grundbesitz-Linie. Auf der anderen Seite, es ist ziemlich zahm - keine schweren gras oder Unkraut. Sind die neuesten high-end-schnurlos-Trimmer, bis zu dieser? Ich würde gerne hören von jemandem an, der hat die neue fast-charge Modelle.

+458
Amirudin udin 08.12.2010, 17:04:04

Eine Möglichkeit, die angesichts der hohen Eisen-Gehalt ist auch, dass viele verzinktem Metall ist dort gelandet. Dies könnte ein patch das ist verwendet worden, als eine Müllhalde in der Vergangenheit (hohe Kupfer-als auch), vielleicht auch nur für kurze Perioden wie während der Renovierungsarbeiten im Innenbereich, und vielleicht ziemlich lange her.

Hohe Eisen-und Zink-hätte auch jemand begraben Nägel, um zu versuchen, um zu versuchen, um blau hydangeas (muss aluminium nicht Eisen, aber die Leute versuchen, Eisen). Fechten Draht kann aus Stahl, verzinkt; wenn begraben, das wäre sowohl Eisen und Zink im Boden (z.B. ein Hühnerhof mit chciken Draht begraben, um zu versuchen zu stoppen, Füchse).

Ich bin kein Experte für Boden-änderung, so würde ich nur entfernen Sie alle offensichtliche bits, als ich entlang ging, und fügen organischer Substanz. Ich könnte vermeiden, wachsen große Mengen von Grundnahrungsmitteln, vor allem Wurzelgemüse, in das Bett, nur für den Fall - aber selbst dann würde ich mir mehr sorgen über die Qualität als Sicherheit.

+441
pat27 05.07.2014, 00:48:48

Geduld. Eines der schwierigsten Teile des seins ein Gärtner.

Erdbeer-Pflanzen selten produzieren Beeren das erste Jahr, in dem Sie transplantiert werden. Stattdessen verbringen Sie die meisten Ihrer Ressourcen und Nährstoffe, die Schaffung einer starken Wurzel-system, so dass Sie bereit sind, das Obst im nächsten Jahr. Von dieser Zeit die meisten der Stickstoff-Gehalt der Gülle wird entweder A) von den Erdbeeren zu Kraftstoff frühen Wachstum oder B) gewaschen aus dem Boden.

+395
Henry Taylor 24.05.2014, 03:39:06

Ihre Anlage ist overwatered. Zu viel Erde für die kleine Menge der Wurzel-system, um in der Lage zu saugen bis das Wasser vor Fäulnis passieren kann. Hat dieser Topf ein Loch am Boden? Der Keramik-Topf? Wahrscheinlich nicht, die ist, wo das Wasser sitzt und stagniert und die Erde wird nass bleiben. Wurzeln sind verfault und Ihre pflanze nicht mehr genügend gesunde Wurzeln zur Aufnahme von Wasser so wird 'welken'.

Ich würde es aus dem Topf sanft, loszuwerden, die aufgeweichten Boden und ersetzen Sie Ihre pflanze in frische Blumenerde. Keine Gartenerde. Kein Kompost. Blumenerde sollte keine gimmicks wie Wasser halten Gele/Schwämme oder gar keinen zusätzlichen Dünger. Langweilig Ebene, sterilisierten Boden.

Holen Sie sich einen anderen Topf. Ein 4" Durchmesser, nicht mehr als 3 oder 4 Zoll in der Höhe. Abfluss Loch. Heben Sie unten Topf aus Untertasse mit Stücken von 1/4" Fliesen, so dass, der Topf ist nie sitzen im Wasser. Lehm ist ideal für Töpfe. Sie auch Ton-Topf, die Füße in Adler oder Löwen Krallen...Hasen. Die Ziegel Stück billiger sind.

Fühlen Sie das Gewicht von Ihren Topf nach dem Umpflanzen und nach etwas Bewässerung des Bodens. Nicht einweichen an dieser Stelle. Wasser flach, wenn dieser Topf fühlt sich leichter. Sie werden in der Lage sein zu sagen. Viel Licht, aber nicht aus der Türen noch in direktem Sonnenlicht, es sei denn, diese pflanze wird verwendet, um die direkte Sonne durch das Küchenfenster. Direkt nach der Landung halten Sie diese Anlage nicht in direktem Sonnenlicht oder großer Hitze.

Ich hatte 3 kleine Töpfe haben Sie 3 kleine Pflanzen, richtig? Transplantations-und jetzt, so gibt es keine chance, zu viel nassen, aufgeweichten Boden und damit den Verlust von mehr Wurzeln. Verwenden Osmocote 14-14-14 extended release Allzweck-Dünger. Warten Sie, bis eine Woche vor dem hinzufügen fert. Ich habe selten düngen meiner Zimmerpflanzen, die mehr als einmal pro Jahr mit jedem Dünger. Wenig Licht bedeutet niedrige, aber nicht ohne Dünger. Verwenden Sie die Hälfte die Richtung, die Menge pro Topf (1 TL?) Wenn Sie möchten, dass Sie alle in einem größeren Topf, erhalten ein 10" - Topf, der ist nur 4" hoch und Transplantation vielleicht im nächsten Jahr, wenn Ihre Pflanzen gesund sind. Dann fügen Sie eine weitere Teelöffel Osmocote. Das ist nicht mein Lieblings-Dünger, aber es ist die bare Grundlagen für Chemie, extended release ein und hält die Pflanzen bis zu einem halben Jahr, im innen-sowie Außenbereich. Dies ist sicher zu bedienen. Schwer zu versauen mit Osmocote. Nach den Anweisungen und machen Zulagen für die Pflanzen nicht in der Lage zu tun Masse fotosynthetische, weniger Chemie.

Wasser nur, wenn diese Töpfe beginnen ein Gefühl von Leichtigkeit. Kleben Sie einen finger nach unten in den Boden ein paar Zentimeter. Wenn Sie das Gefühl von Feuchtigkeit nicht Wasser. Wollen Sie nicht den Boden Austrocknen zu viel. Setzen Sie nicht Felsen oder Kies unter der Erde "Erhöhung drainage' es tut das genaue Gegenteil.

Wenn Sie zum ersten Transplantation halten diese Pflanzen die direkte Sonne und in einer eher kühleren Bereich zur Verringerung der transpiration. Könnten Sie machen es wieder, Sie könnten nicht. Sie haben Fäulnis der Wurzeln und vielleicht zu weit Fortgeschritten.

Topf in Topf ist nie eine gute Idee. Sitzen Wasser ist der Kuss des Todes für Topfpflanzen (es sei denn, du hast eine semi-aquatische pflanze, und auch Sie mögen es nicht, anaerobe Bedingungen). Wenn Sie Transplantation, heck Sie könnte kippen, der Topf kopfüber sacht der pflanze zwischen Ihren Fingern halten Sie die Spitze der Boden-und Wurzelballen. Können Sie riechen Abwasserkanal? Wenn nicht, dann vielleicht die Wurzeln nicht so stark beschädigt. Loswerden, dass aufgeweichten Boden und ersetzen Sie Ihre pflanze auf trockenen sauberen Boden. So viel Boden zu Tropfen aus dem Wurzelballen wie möglich und es loswerden. Nicht zu wigged heraus, über die Reinigung der Wurzeln, erlauben Sie Stücke von nassem Boden, um drop-off und dann sanft pflanze diese pflanze in einem kleinen Topf mit trockenen, sauberen Boden.

Genießen Sie Ihre Tontöpfe in warmem Seifenwasser für eine Stunde. Spülen Sie, dann legen Sie NUR Blumenerde 1/3 bis 1/2 voll in Ihren Topf, die Firma! Fest ist fest drücken auf den Boden, um loszuwerden, der großen pore Räume. Nicht das konkret machen...? Platzieren Sie Ihre pflanze in eine depression in den Boden. Decken Sie die Wurzeln mit mehr Blumenerde, Unternehmen sanft, haben guten Boden/Wurzel-Kontakt, sondern Ihre Wurzeln bereits beschädigt, so sanft. Stellen Sie sicher, Sie haben mindestens ein Zentimeter Platz zwischen der Oberfläche des fixierten Boden und den Rand.

Ich würde auch so weit gehen, wie die Bewässerung mit destilliertem Wasser, nicht Leitungswasser. Tontöpfe zeigen, wenn die Salze zu einem problem geworden. Sie erhalten eine weiße Beschichtung auf der Felge und die Seiten sowie die Oberseite des Bodens.

Wenn diese Pflanzen machen es nicht, Sie werden in der Lage sein zu sagen, sehr schnell, würde ich nicht verwenden, das bisschen Boden wieder. Auch die Töpfe sollten sterilisiert werden, mit ein bisschen Bleichmittel. Sind Sie bereit für das nächste experiment?

+380
SwiftyColonel 27.05.2011, 21:33:33

Wenn du sicher bist, es war eine Birne, die ursprünglich eine von zwei Möglichkeiten - es war eine Sorte, die war veredelt die veredelte Sorte ist gestorben, und Sie sind Links mit Wachstum aus der Unterlage, die jetzt gebildet ein Baum mit Dornen, ODER was Sie gekauft haben, war Pyrus calleryana, die Dornen und wurde ursprünglich gewählt, als Straßenbaum, weil Sie nicht (oder selten) produziert Früchte.

Ob Sie es halten oder nicht ist Ihre Wahl, aber wenn das, was Sie wollte, war eine produktive Birnbaum, könnte es besser sein, diese entfernen und die pflanze einer anderen Sorte.

+377
nmu 21.11.2014, 07:36:50

Es sieht aus wie ein schleimpilz vielleicht in die Gattung Trichia oder Hemitrichia.

enter image description here

+374
user7092 02.04.2015, 05:28:52

Es könnte, ist es vielleicht nicht, aber es gibt keinen Punkt in nicht entfernen Sie den Deckel und setzen Sie es in die Luft - es ist so weit gekommen, und es kann nur gut sein. Wenn nicht, dann müssen Sie wieder von vorne anfangen, es gibt nichts, was Sie tun können, um loszuwerden, der Schimmel (wenn es das ist, was er ist, und nicht nur Massen von kleinen Wurzel-Haare) sowieso.

+371
sentinel 13.12.2012, 23:18:47

Für unser Jubiläum, meine Frau gab mir einen ficus bonsai-Baum. Vor etwa 2 Monaten, wird es plötzlich verlor alle seine Blätter. Wir nahmen es zu einem Garten-Shop, spezialisiert auf Bonsai, und uns wurde gesagt, dass es hatte Wurzelfäule. Sie haben uns geholfen, schneiden Sie es zurück und neu bepflanzte es, mit der Hoffnung, dass es beginnen würde, um wieder gedeihen.

Es hat nicht wiederherstellen. Ich nahm es wieder heute, und bestätigt es ist offiziell tot.

Da dies ein Jubiläum Geschenk, ich bin nicht geneigt, einfach in den Kompost oder Müll. Da es aus Holz ist (wenn auch kleine), ist es etwas, das ich tun konnte, um irgendwie konservieren sentimentalen Gründen?

Zum Beispiel, etwas schlauer oder auch dekorativ, wie die kleine Seidenblumen auf die übrigen Zweige und legt es in eine kleine vase. Die äste sind so Dünn und brüchig, dass die meisten snap off wenn Sie berührt werden, was würde dies schwierig.

+355
Hyda 14.08.2015, 05:39:54

Da hast du richtig vermutet, ist diese Bedingung verursacht durch ein ödem. Nun, ödeme können verursacht werden durch overwatering, aber es kann auch verursacht werden, durch die hohe Luftfeuchtigkeit gepaart mit einem Mangel an Sonnenlicht. In anderen Worten, wenn Sie Ihre Pflanzen nicht Austrocknen schnell genug, können Sie leiden unter ödemen.

Darüber hinaus, wenn der Boden rund um Ihre Pflanzen fehlt Kalium und Kalzium, sollten Sie düngen es, als ein Mangel an einer oder beiden Nährstoffe fördern können ödeme.

Sehen, was passiert, wenn man weniger Wasser als feuchtigkeitsspendende Ihrer Pflanzen.

+270
HackToHell 25.09.2012, 00:07:49

Ich habe diese serpentina pflanze von den Philippinen. Ich möchte es verwenden, um wachsen einige mehr. Wie kann ich es weitergegeben? Benötige ich Stecklinge oder gibt es Samen? Wenn Sie Samen hat, wie finde ich Sie?

enter image description here

enter image description here

enter image description here

+199
Zapytay 17.02.2013, 06:28:57

Ich habe ein paar 3 Meter großer ficus-Bäume, die einige dünne Luftwurzeln, absteigend von den Zweigen. Ich halte beide drinnen, und Sie nicht bekommen eine Menge von Sonnenlicht. Allerdings, wenn ich Sie gekauft vor 2 Monaten, Sie hatte schon diese Luftwurzeln.

Würde beschneiden der Luftwurzeln haben keine großen Auswirkungen auf die Gesundheit des Baumes? Wenn dem so ist, gibt es Dinge, die ich tun kann, um offset diese Effekte? Ich habe gesehen, einige Bäume, die scheinen nie zu wachsen diese Arten von Wurzeln, ist diese Spezies abhängige oder umweltfreundlich bestimmt?

+177
salt3g 15.12.2016, 16:29:12

enter image description hereIch Frage mich, ob jemand weiß, was diese pflanze wächst in meinem Garten in halb-schattigen Bereichen in der Berg-region von Virginia...das ist der Zeh des tennis-Schuh für Größe Referenz.

+164
billyjmc 31.05.2015, 01:58:23

Mit Hilfe der internet-ich glaube, ich habe einengen ein gelbes Blatt problem auf einige Pfirsich Bäume, um ein paar verschiedene Ursachen. Allerdings, nach einem Vergleich der Bilder - Sie sehen anders aus. Zurück ans Reißbrett, um herauszufinden, wo ich schief ging.


Hier noch ein paar weitere Informationen, die hilfreich sein können.

  • Neue Bäume, gepflanzt in diesem Jahr. (Mein erstes mal Gärtnern eigentlich)

  • Bäume erhalten von jemandem, der weiß um die Bedeutung von organics. Transplantiert Wann waren Sie ungefähr 3" hoch.

  • Bis zu diesem Punkt, Bäume wurden dabei ziemlich gut (abgesehen von Schädlingen). Das höchste Wesen über 26" (obwohl es das am nächsten zu einem Feld, so gehe ich davon aus, es hatte etwas zu tun mit Dünger run-off.

  • Die Durchschnittliche Baumhöhe beträgt rund 12"

  • Die Bäume sind gepflanzt, über 5ft aus einem Graben-Linie. Regnet es ein paar mal im Monat, aber ich würde nicht denken, dass genug sein, um über-Gießen. Der Graben ist kaum gesättigt, außer auf den Tag es regnet.

  • Hatte Probleme mit verschiedenen Schädlingen Essen meine Pflanzen, damit ich spray (ein paar mal im Monat) Garten Sicher Organische Insektizide Seife.

  • Die Mitglieder der Familie selbst ein paar Hasen also statt "verschwenden" Ihre Ausscheidungen (Siehe was ich dort Tat? :) Ich habe eine große Menge [großen, schweren Müllsack voll] in einem Fass, fügen Sie Wasser, lassen Sie sitzen für einige Wochen und nehmen Sie 2 Tassen 1 Liter Wasser.

  • Wasser Sie jede Nacht in den Abend mit 2 Liter Wasser insgesamt für 8 Pflanzen. Etwa 1/4th Liter pro pflanze.

  • Über zwei Monate ist es her, habe ich einige Kaninchen pellets (plus mulch aus Käfig) an der Basis der pflanze. Es ist immer noch da, zwar ziemlich ausgetrocknet und verloren die meisten der Färbung.

  • Zuerst bemerkte, etwas falsch zu zwei Monaten, wo ein Baum in allem hatte, was ich dachte, war Nährstoff brennen. Die Ränder des Blattes waren ein Rost aussehende Farbe. Ich Dünn wieder mit dem Dünger aber nicht so viel. [Bild #1]

  • Nach einem Monat, die Blätter waren noch zu vergilben. Ich habe sofort aufgehört, das bunny Dünger. [Bild #2]

  • Nach etwa einem Monat ohne einen gelben Farbton, um außerhalb der Blätter erschienen. Der rest der Bäume schließlich gefangen. Wieder Dünger gestern, in der Hoffnung, Befestigung, da die Pflanzen sind immer noch in Richtung gelb-droopey Zustand. [Bild #3] (Vorsicht, das Bild, die Beleuchtung ist über-ausgesetzt)

  • Der größte der Bäume noch ziemlich grün, aber ist endlich beginnen zu gelb auf einige Blätter. Dies ist die Farbe der anderen Pflanzen sollte. [Bild #4]


Mögliche Ursachen:

  • Über Bewässerung
  • Nährstoff-Mangel
  • Nährstoff brennen (von Dünger; auch wenn ich nicht mehr für über einen Monat mit keine änderung)
  • Sehr heiße und Feuchte Tage (in diesem Sommer bekam in den hohen neunziger Jahre (95%F+ 80%+ Luftfeuchtigkeit)


Bild-Zeit:

1 - Potentielle Nährstoff brennen

Potential nutrient burning


2 - Erste Anzeichen von Vergilbung

First sign of yellowing


3 - Über-belichtetes Bild von Gelbfärbung

Over-exposed picture of yellowing


4 - Größte Baum, schließlich Gelbfärbung

Largest tree, finally yellowing

+101
spuder 22.06.2015, 06:50:56

Ich bin auch in der zone 6A (Massachusetts, USA), und haben etwas, das funktioniert perfekt für mich.

Es ist vinca, auch Immergrün genannt. Ich denke, mir ist vinca minor, aber es gibt eine Reihe von Sorten, so könnte es etwas anderes sein in der gleichen Familie.

Für deine Kriterien:

  • Sie gedeiht gut in allen Ebenen der Sonne. Einige Referenzen sagen, es braucht meist Schatten, aber mir breitet sich überall. Es ist glücklich in der tiefen Dunkelheit unter und rund um Bäume und Büsche, aber es wächst auch ohne Probleme am Rand der Gärten, wo die Sonne scheint mindestens sechs Stunden am Tag.
  • Es breitet sich leicht in großen Bereichen, so dass die Größe von Ihrem Grundstück ist kein problem. Obwohl es eine Rebe, es Wurzeln von Abschnitten, die entlang des Stamms, so dass die Blätter decken die meisten der braunen Zweigen, so dass ein Bodendecker Teppich-look. Mir freudig wachsen, neben, unter und um immergrüne, Rhododendren, funkien, Lilien des Tals, Pfingstrosen, astilbe, Taglilien -, Lamm-Ohren, andere Stauden, darunter Birne Pflanzen, und alle Arten von einjährigen Pflanzen. Auch co-existiert mit der weiteren Verbreitung der Pflanzen, wie die Dinge in der Familie der Lippenblütengewächse. Ich weiß nicht, über die Heidelbeere-Büsche, also werde ich verlassen, dass jemand anderes für Sie beantworten.
  • Es erreicht nur etwa vier Zentimeter hoch an der sehr meisten, und das ist in der Regel während der Blüte Zeit. Im Allgemeinen ist es mehr wie drei, aber am meisten liegt es flach am Boden entlang. Also, es muss nie gemäht werden.
  • Wir don ' T wirklich geben es keiner Pflege. Es wird gewässert in den gleichen Zeitabständen wie die Pflanzen auf der gleichen Fläche. Wir nicht düngen, mulch oder sonst behandeln Sie den Boden. Es ist in Ordnung in dem Bereich, wo der Boden ist tendenziell sehr feucht und Ton-like. Das schließt sowohl Sonne und Schatten. In einem unserer anderen Bereiche, es ist in losem Schmutz in der vollen Sonne, unter einem überhang mit einer Dachrinne, so dass der Bereich wird leicht ausgetrocknet. Ich kann sagen, es wächst besser in den eher feuchten Bereich, aber es ist ziemlich nachsichtig.
  • Es ist eine sehr zuverlässige staude, so dass Sie nicht haben, um über sorgen, dass ein Teil. Obwohl die Blätter verlieren etwas von Ihrer grünen Farbe in den winter, Sie sind nie Braun genug zu erscheinen, tot, und Sie wird dunkel grün im Frühjahr.
  • Es ist eine Rebe, so dass es Sie erreicht in jeder Richtung, die es können. Es auch Sträuße, wenn es keinen Platz hat zu gehen. Wir sind hier schon seit drei Jahren und haben nie gebraucht, um prune alle Bereiche von der Teppich. Die Reben entlang der Grenze, wie, wo das junge Eichhörnchen ist in einem meiner Bilder zu erreichen, die zwischen zwei und drei Zoll, an die die meisten im Laufe eines Jahres. Es ist sehr leicht zu brechen, aber, und das ist flach-verwurzelt, so dass, wenn es beginnt, sich zu erhalten in Ihrer Weise, Sie können wählen Sie oder schneiden Sie die enden, oder ziehen Sie ganze Rebstöcke einschließlich Ihrer Wurzeln. Die andere Sache, die ich tun müssen ist, drehen Sie den Zweig herum, und stecken Sie es zurück in den größeren Bereich. Es wird re-root, die Möglichkeit, dass es noch mehr Pflege-frei. Apropos flache Wurzeln, es Transplantationen sehr leicht. Solange es nicht aktiv in der Blüte, ich ziehen Sie Stücke auf und pflanze Sie in meine Blumenkästen. Mit einigen stetige Bewässerung die Sie sich nehmen, schnell und, nach dem erstellen einer Decke um meine anderen Blumen, ich kann trainieren, Sie wachsen über den Rand und werden ein trailing vine. (Wie gesagt, es wächst langsam, wenn Sie so wollen, eine lange Ausbildung Rebe in Eile, es ist nicht die beste Wahl. Ich kenne Sie nicht bitten, über diesen Teil. Ich habe nur Hinzugefügt, um Ihre Vielseitigkeit.)
  • Es kann auf jeden Fall gegangen werden. Wir halten es für unter unserer Vogel-Feeder und nicht zweimal überlegen, stampfen, auf die es bei der Fütterung der Vögel. Streifenhörnchen, Eichhörnchen, Hasen, Stinktiere, opossums, Waschbären und gelegentlichen Weitergabe von Jungtieren auch trampeln, aber es nicht leiden. Es erscheint wieder innerhalb ein oder zwei Tage. Es hat auch kein problem, Handhabung von schweren Schnee und Eis. Sie hatte es zu erwähnen, aber falls Sie sich Wundern, keine Hinterhof-Besucher Essen. Es ist auch ein sicherer Ort für Streifenhörnchen und Eichhörnchen zu verstecken. Wir haben ein Kaninchen, dass Rassen unter den rhododendron, und wenn die Babys Wagen, verwenden Sie die vinca-Deckung.
  • Es wächst an der Basis der Stein-Wand-Grenze, aber nicht wirklich klettern. Sie haben erwähnt, Sie würden lieber eine andere pflanze gibt es sowieso.

Nach Nicht Scheitern Groundcovers vinca ist eine gute Wahl. Es hat auch Informationen über pachysandra, und Boston Ivy. In der Tat, Boston Ivy, kann auch eine gute Wahl für Sie, weil es speziell mag volle Sonne. Ich kann Ihnen nicht sagen, aus Erfahrung, weil ich noch nicht angebaut, aber ich denke, es ist definitiv Wert, es heraus zu überprüfen.

Weitere Informationen über vinca gefunden werden kann hier und hier.


Edit: Über die vinca Bilder in der ursprünglichen Antwort, ich habe einige, die blühen im Mai. Sie sind von allen über meinen Hof, in der Sonne, teilweise Sonne und Schatten. Einige sind offen; man steht unter einem blühenden blutenden Herzen, das unter einem rhododendron; und man ist unter einige verschiedene Pflanzenreste übrig vom letzten Jahr, die ich nicht reinigen! Die einzigen zwei, die nicht von mir waren in der ursprünglichen Antwort, mit links zu Ihren Quellen.

Alle Bilder wurden verkleinert, damit nicht zu nehmen zu viel Raum. Klicken Sie für größere, engere Ansichten.

Flowering in sun under bleeding heart Flowering in shade Flowering in mixed shade partly under rhododendron Flowering in sun enter image description here Full sun with dandelions In shade next to hostas along fence My baby squirrel with astilbe

Green with no flowersQuelle flowering in the sun Quelle

+98
Taria Escala 05.05.2015, 20:04:38

Fragen mit Tag anzeigen